Medienleitfaden Klima

Wir haben heute morgen am 01.02. einen wissenschaftlich basierten Leitfaden für Medien / Journalist*innen veröffentlicht. Klimaberichterstattung kann besser werden! Wir nutzen dazu wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Psychologie und haben einen übersichtlichen, machbaren Leitfaden miterarbeitet. Die Medien sind in der Verantwortung, die Gesellschaft vollumfänglich und angemessen zu informieren. Sie können wesentlich dazu beitragen, dass aus Hilflosigkeit […]

Pressemitteilung zu Lützerath: „Gesundheit braucht Zukunft“

Tagebau (Symbolbild)

Anlässlich der beunruhigenden Bilder aus dem Dorf Lützerath rufen die Psychologists & Psychotherapists for Future (Psy4F) zu einer Deeskalation und einem Moratorium hinsichtlich der Räumung der Ortschaft und des Protestcamps auf. Die Psy4F sehen in diesem Konflikt ein aktuelles Beispiel einer fatalen Spaltung: zwischen Menschen, die sich für den Erhalt der Lebensgrundlagen einsetzen, und einer […]

Wie kommen wir ins Handeln? – Inspirationen zum Nachahmen

Du kannst bei einer Klimagerechtigkeitsgruppe oder als Psycholog*in/Psychotherapeut*in bei Psy4F in vielen Bereichen und mit unterschiedlich hohem Aufwand aktiv werden. Du brauchst noch Ideen? Dann schau dir an, was unsere Kolleg*innen bereits umgesetzt haben und sammle Inspiration für eigene Projekte. Medien und Presse einbinden: Wenn du lieber von zu Hause aus handeln willst, kannst du […]

Mehr Aufmerksamkeit für die Verschwendung von Nahrungsmitteln

Die Produktion von Nahrungsmitteln trägt durch Treibhausgasemissionen und die Umwandlung von Land in Agrarfläche wesentlich zum Klimawandel bei – nur damit dann ein Drittel dieser teuer erzeugten Lebensmittel in der Tonne landen (https://www.umweltbundesamt.de/themen/ein-drittel-der-lebensmittel-wird-verschwendet). Über 50% davon wird in Privathaushalten weggeworfen (*https://www.bzfe.de/nachhaltiger-konsum/lagern-kochen-essen-teilen/lebensmittelverschwendung/). Wo wir sonst im Vergleich mit Konzernen nur geringen Einfluss haben, können wir hier […]

Interview auf Klimafakten.de zu den Aktionen der Gruppe „Letzte Generation“

Heftige Wut auf Klima-Proteste: „Es ist auch eine Strategie, eigene ungute Gefühle abzuwehren“ Seit Straßenblockaden und symbolischen Attacken auf Kunstwerke sorgen Aktivist:innen der Gruppe „Letzte Generation“ seit Wochen für Aufregung, die Reaktionen darauf sind teils sehr heftig. Wie lässt sich das erklären? Und was könnten die Protestierenden vielleicht tun, um Wut undAggressivität in konstruktive Bahnen […]

Stellungnahme zum Präventivgewahrsam von Wissenschaftler*innen in Bayern​

Ein Tagebauloch im Winter

Seit Samstag, den 29.10.2022, sitzen 16 Wissenschaftler*innen der Gruppe Scientist-Rebellion im sogenannten Präventivgewahrsam in Bayern, weil sie sich aus Protest gegen die aktuelle Klimapolitik an ein Ausstellungsfahrzeug auf der „BMW-Welt“ geklebt hatten. Die Psychologists for Future (Psy4F) kritisieren diese Inhaftierung als unverhältnismäßig. Sie unterbindet legitimen politischen Protest und ist somit für ein demokratisches System höchst […]

Wir sagen „Ja“ am 23.09.22 – Einladung zum nächsten Klimastreik

Wir mussten zusammen schon einige Krisen meistern. Aber das schweißt zusammen. Unser Leben kann sich von heute auf morgen ändern. Wir wollen nicht mehr warten auf den perfekten Zeitpunkt. Wir sagen JA! Zu Klimagerechtigkeit! Wer sich traut, traut sich was zu. #SaveTheDate Hier die pdf-Dateien zum selbst in duplex ausdrucken (Längsseite)

Wir sagen „Ja“ am 23.09.22 – Einladung zum nächsten Klimastreik

Wir mussten zusammen schon einige Krisen meistern. Aber das schweißt zusammen. Unser Leben kann sich von heute auf morgen ändern. Wir wollen nicht mehr warten auf den perfekten Zeitpunkt. Wir sagen JA! Zu Klimagerechtigkeit! Wer sich traut, traut sich was zu. #SaveTheDate Hier die pdf-Dateien zum selbst in duplex ausdrucken (Längsseite) PDF (rosa) zum selbst […]

Psy4F-Mitbegründerin Lea Dohm im Stern-Podcast über Klimagefühle, Realitätscheck und klimafreundliche Kompromisse

Junge Menschen wachsen mit der Klimakrise auf. Sie ist in ihrem Alltag präsent, und deren Folgen wird sie in ihre Zukunft begleiten. Das besorgt insbesondere die junge Generation. Doch wie geht man am besten mit den „Klimagefühlen“ um? Diese und weitere Aspekte der Klimakrise bespricht Lea Dohm im Stern-Podcast „heute wichtig“ vom 15.8.2022 https://www.stern.de/politik/heutewichtig/podcast–heute-wichtig—klimakrise—mit-dem-klimagefuehl-umgehen-32631294.html