21.6.2022 19-20.30 Uhr

Leitung: Luisa
Thema: Gesprächskreis zum Austausch über Gefühle im Zusammenhang mit der Klimakrise:  Im geschützten Rahmen begleiten wir den Austausch über schwierige Gefühle, die oftmals gesunde Reaktionen auf die ungesunden Zustände der Welt darstellen. Die eigenen Gefühle auszusprechen und zu hören, dass auch andere Menschen Sorgen haben, mit der Zukunft hadern oder manchmal emotional überfordert sind, kann sehr wohltuend sein. Den Emotionen einen Raum zu geben und gemeinsam zu überlegen, wie man gut mit ihnen umgehen kann, setzt neue Kraft für das Engagement frei.
Anmeldung: möglich über beratung@psychologistsforfuture.org, aber nicht zwingend nötig,
Link für spontanen Drop-In: https://us06web.zoom.us/j/89559489347?pwd=UGQza3h2T05BL0l5dnNuOVZXZkxmdz09 <https://us06web.zoom.us/j/89559489347?pwd=UGQza3h2T05BL0l5dnNuOVZXZkxmdz09>

21.07.2022 19-20.30 Uhr
Leitung: Claudia

Thema: Hilfe – meine Familie leugnet den Klimawandel! Vielleicht ist es (noch) nicht ganz so schlimm, aber irgendwie belastend, anstrengend, oder macht einfach hilflos, wenn Familie, wichtige FreundInnen bzgl. der Klimakrise einen ganz andere Haltung haben und dadurch die Beziehung (sehr) belastet ist!? In dieser Gesprächsrunde wollen wir einen offenen Raum bieten für einen gemeinsamen Austausch zu diesen Themen, Gedanken und Gefühlen! Und auf alle Fälle auch gemeinsam überlegen, wie wir damit leichter umgehen können!

Anmeldung: möglich über beratung@psychologistsforfuture.org, aber nicht zwingend nötig,
Link für spontanen Drop-In:
 https://us06web.zoom.us/j/85998176791?pwd=WG9SOHllOFh2R0lhSW1MSVIvS1l4UT09 <https://us06web.zoom.us/j/85998176791?pwd=WG9SOHllOFh2R0lhSW1MSVIvS1l4UT09