Über uns!

Warum wir?

Die akute Bedrohung unserer Lebensgrundlagen durch Erderhitzung und Umweltzerstörungen betrifft uns alle. Zu Recht sprechen die Fridays for Future von der größten Krise der Menschheit. Wissenschaftler*innen aus der ganzen Welt unterstützen diese Bewegung. Ihre Forschungsergebnisse belegen nicht nur den Einfluss des Menschen auf diese Entwicklung, sondern zeigen auch Lösungsansätze auf. Doch wir müssen schnell handeln und ökologisch nachhaltige politische und gesellschaftliche Rahmenbedingungen sind dafür unerlässlich. Wir als Psycholog*innen und Psychotherapeut*innen sehen uns ebenfalls in der Verantwortung  einen Beitrag zur Bewältigung der Klima- und Nachhaltigkeitskrise zu leisten.